Die Spiegelung spiegelt sich…


Das eigene Ich im Bild verstecken!

Die Spiegelung im Wasser, die Wolken, die dramatische Sicht der Welt, das sind Themen, die ich gerne als Anregung für neue Motive nutze, um dem Zuschauer, eine etwas andere Welt zu präsentieren. Oft sehen manche Motive auf den ersten Blick vielleicht langweilig, wenn man aber nochmal genauer hinschaut, entdeckt man die Schönheit und das Außergewöhnliche an der Natur und greift sofort zur Kamera, um den schönen Augenblick festzuhalten.

Nicht umsonst gilt für jeden Fotografen die Regel: Überlege dir gut, was du mit dem jeweiligen Bild genau ausdrücken möchtest und wie dein Motiv genau aussehen soll. Erst dann ist es auch möglich, ein Stück eigenes Ich in das Motiv einzubauen und die eigenen Gefühle im Bild zu verstecken. Ich habe solche Motive bei mir im Dorf gefunden. Dort im Wald gibt es einen Fluss, der eigentlich unspektakulär aussieht, würde man denken, es ist aber nicht so, zumindest nicht aus meiner Sicht. Ich hoffe, ihr seht es genauso?

Landschaft_DSC8026_HDR

Landschaft_DSC8023_HDR

2 Gedanken zu “Die Spiegelung spiegelt sich…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s