Schön war’s….aber viel zu kurz


Stipciu im SchneeDer Winter hat uns doch erreicht…leider war der Schnee so schnell weg wie überraschend es auch kam. Deswegen habe ich es leider in dem ganzen Weihnachtswirr nicht geschafft, viele Fotos zu schießen. Geht es euch ähnlich? In der Weihnachtszeit versucht man natürlich viel mit der Familie zu sein, sie zu besuchen, besonders in meinem Fall ist es wichtig, weil ich weit weg wohne. Da hat man nicht so viel Gelegenheit, Zeit für sich selbst zu gewinnen… Trotzdem hoffe ich sehr, dass der Winter nochmal kommt und ich dann die Gelegenheit haben werde, mehr Winterfotos zu machen.

Sollte es aber nicht der Fall sein, ist es auch nicht so tragisch, schließlich kann man sowohl Schneeflocken als auch den liegenden Schnee schnell im Photoshop erzeugen ;-). Das letzte geht einfach mit „Farbe ersetzen“ Werkzeug (Bild-Korrekturen-Farbe ersetzen): Man stellt die Toleranz auf 100 ein, genauso die Helligkeit, und nimmt mit der ersten Pipette die Farbe auf, die man durch weiß ersetzen möchte. Natürlich muss vorher die untere Farbe (das kleine Kästchen) auf weiß umgestellt werden, sonst wird die Farbe aufgenommen, die vorhanden ist. Einfacher geht nicht! Viele solche Videos findet man natürlich auf youtube, auch zum Thema „Schneeflocken erstellen“, wie z.B. hier: https://www.youtube.com/results?search_query=schnee+erstellen+photoshop

Ich gehe aber fest davon aus, dass ihr genauso wie ich, lieber den echten Schnee bevorzugt? Ich bin guter Dinge, dass uns dieses Jahr der Winter nochmal überraschen wird und es wird weiß draußen! Das wäre schön…schönen Tag noch!

 

Schnee in Salzburg

Und zur Abwechslung kommt ein sommerliches Foto, um an die warme Zeit zu erinnern :-).

Stipciu am Meer

10 Gedanken zu “Schön war’s….aber viel zu kurz

  1. spannende methode, muss cih mal ausprobieren. ich bin ja so ein photoshop newbie und habe das gefühl, dass ich über das stadium nie rauskommen werde, weil einfach die zeit dazu fehlt. schöne bilder und schöner blog!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s