Buntheit pur – BUGA in Brandenburg


Brandenburg an der Havel_DSC8235

Wie versprochen möchte ich euch kurz von meinem Besuch in Brandenburg berichten. Anfangen möchte ich mit der Blumenschau in Brandenburg an der Havel. Die BUGA, also Bundesgartenschau, findet dieses Jahr in 5 brandenburgischen Städten statt. In der Regel findet BUGA in Deutschland alle zwei Jahre statt. Ich habe keine Information gefunden, ob BUGA auch in anderen Ländern stattfindet. Gehört habe ich aber, dass es in England auch etwas Ähnliches geben soll. Dieses Jahr ist die BUGA aber etwas Besonderes, weil sie eben in 5 Städten gleichzeitig stattfindet. Normalerweise sieht man die Ausstellung nur in einer Stadt. Vor einigen Jahren habe ich die BUGA in München gesehen und diesmal in Brandenburg. Nähere Informationen über die Städte findet ihr hier.

Ich denke, für Fotografen lohnt es sich auf jeden Fall dahin zu fahren und sich diese wundeschöne Blumenshow anzuschauen. Es ist nicht unbedingt nur fürs Publikum 50 Plus geeignet, obwohl die meisten Besucher dort in dem Alter sind. Das hat mir auch der Marketingleiter bestätigt, er meinte aber auch, dass es an den Wochenenden viele Familien mit Kindern gibt. Schließlich gibt es auf der BUGA neben schönen Blumenshows auch viele Angebote für Familien.

Ich habe die Gelegenheit gehabt, nach Brandenburg an der Havel zu fahren, wo ich mir mehrere Stationen mit speziellen Dekorationen, speziellen Blumenausstellungen wie beispielsweise im Dom bzw. Rosenblüten auf dem Marienberg anschauen konnte. Für Makrofotografen einfach ein Traum!

Ich möchte aber nicht zu lange davon schwärmen, sondern euch ein paar Bilder zeigen. Unten findet ihr beispielsweise einen „Neuling“ in der Aliumwelt (das habe ich gelernt!), der genauso wie Menschen in unserer Welt, der Beste sein möchte! :-). Die Zwiebelblume hat helle lila Farbe, wird ungefähr eineinhalb Meter lang, hat gefüllte runde Blüten, die einfach perfekt aussehen! Auf Blumenshows, wie der BUGA darf die Blume auf keinen Fall fehlen, sie erhält auch sehr viele Preise, was ich auch gut verstehen kann. Fotografiert habe ich sie natürlich mit meinem Makroobjektiv 105 mm und meiner alten aber immer noch guten Kamera, Nikon D5200, die ich immer auf so kurzen Reisen mit mir trage. Die Vollformatkamera ist für mich in dem Fall einfach zu schwer :-).

Alum_DSC8244

Alium_DSC8250

Auch Rosen dürfen auf einer Blumenschau natürlich nicht fehlen. Es gab so viele davon, das ganze Feld hat nach Rosen geduftet, was ich sehr schön fand. Im September hat man auf der BUGA die Gelegenheit, eine extra Ausstellung zum Thema „Rose der Einheit“ live zu erleben. Was sich unter dem Begriff verbirgt, kann jeder nachlesen ;-).

Rosen_DSC8285

Im Packhof gibt es wiederum 33 Themengärten, die Gartenbaustile, Pflanzen, Materialien und Kunst präsentieren. Wirklich sehenswert. Falls jemand von euch in der Nähe ist, sollte er unbedingt dahin fahren.

Leider ist es mir nicht gelungen, die anderen Städte zu sehen. In Rathenow gibt es angeblich die meisten Blumen, was ich natürlich liebe, andererseits bin ich aber froh, dass ich dort nicht war, weil ich bei dieser Blumenvielfalt wahrscheinlich immer noch dort wäre 🙂 und da die BUGA noch bis zum 11. Oktober dauert, wird sich noch die eine oder andere Gelegenheit ergeben, die Blumen zu fotografieren. Wie sieht es mit euch aus?

PS: Für diejenigen, die Brandenburg an der Havel nicht kennen, habe ich zwei Fotos von der Stadt gemacht (die nicht so leer war wie auf den Fotos :-)).

Brandenburg an der Havel_DSC8234

 

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche!

Übrigens: Ich habe mir überlegt, den Blognamen zu ändern. Ich denke, unter dem Namen bin ich schwer zu finden, wie ist denn eure Meinung dazu? Ich dachte, ich nehme meinen Vornahmen und den ersten Buchstaben meines Nachnamens, also ungefähr so: katikfotoworld.com. Klingt das besser, als der jetzige Name? :-). Vielen Dank für eure Hilfe!

17 Gedanken zu “Buntheit pur – BUGA in Brandenburg

  1. Guten morgen bilere,
    durch Zufall, bzw. google Suche, bin ich auf deinen Blog gestoßen und habe mich ein wenig bei dir umgeschaut. Deine Beiträge finde ich sehr Interessant und sind auch für Laien sehr gut verständlich.
    Schmunzeln musste ich, als ich lass, mit welcher Kamera und mit welchem Objektiv du deine Fotos machst. Das kommt mir doch sehr bekannt vor. Ich habe für mich die Fotografie erst vor einem Jahr entdeckt, auch durch Zufall. Mein Herz gehört auch der Makrofotografie. Seit Mai habe ich die Linkparty *MakroMontag* von der lieben Steffi übernommen (für mich die Queen der Makrofotografie) die mich zum Fotografieren gebracht hat. Wenn du magst, Lust & Zeit hast, würde ich mich freuen, wenn du dich dort auch hin- und wieder verlinken würdest. Zudem wäre dein Blog eine Bereicherung für viele Mädels, die sich noch nicht in dem ganzen Wirrwar der Makrofotografie auskennen und deren Einstellungen ect. pp….
    Hier in HH war die BUGA, auf die ich mich eigentlich freute, der totale Reinfall. Ich glaube das war die schlecht besuchteste BUGA allerzeiten :o)
    Deine Fotos von der Zwiebelblume finde ich sehr schön und die Weitwinkelaufnahmen sprechen auch für sich!
    Vielleicht sehen wir uns ja beim MaMo!?
    Liebe Wochenend Grüße zu dir schicke
    Britta

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Britta, vielen Dank für deine Einladung und die netten Worte. Gerne besuche ich eure Seite und helfe liebend gerne, wo ich kann. Schön, dass du die gleiche Ausrüstung hast :-). Ich war leider noch nie in Hamburg, es wird aber Zeit, die schöne Hafenstadt zu besuchen. Ganz liebe Grüße Kati

      Gefällt mir

  2. Danke für die Reise nach Brandenburg/H. Wunderschöne Blumenmakros.
    Brandenburg ist ja eine der ältesten Städte im weiten Umkreis und für mich eine der schönsten im Brandeburger Land.
    Zur Namensänderung: ich bin auch eher durch Zufall auf deinen Blog gestoßen, aber du weißt sicher am besten, ob es für den traffic besser ist, den Namen zu ändern. Mir gefällt dieser, aber ich habe dein Blog ja schon gefunden 😉

    Gefällt mir

    1. Liebe richensa, ich danke dir für deine Meinung. Es ist auf jeden Fall keine leichte Entscheidung. Mit dem Namen kann wahrscheinlich keiner was anfangen, andererseits finde ich ihn sehr originell….deswegen lasse ich mir noch ein bisschen Zeit mit der Entscheidung. lg & bis bald! bilere

      Gefällt mir

    1. vielen Dank freiedenkerin…ich glaube, ich werde den Namen noch behalten. Es ist nicht so einfach, sich von dem Namen zu trennen…zumindest nicht so schnell :-). lg & einen schönen Abend! bilere

      Gefällt mir

  3. Vielen Dank für die schönen Eindrücke von der BUGA in Brandenburg. In meiner Nähe gibt es gleich zwei Landesgartenschauen, die ich besuchen kann.Deshalb würde ich nicht unbedingt in den Osten fahren. Mal sehen wie ich das auf die Reihe bekomme. Während du auf Fotoreise weiltest habe ich mich in meiner dritten Heimat (Zuffenhausen) herumgetieben. Du weist ja, alte Männer interessieren sich für alte Autos. Und manchmal ist schon im Juni Weihnachten, weil der Chef des Porsche Museums tolle Aktionen plante.
    Zwei sehr schöne Fotobücher habe ich erstanden. Der Franzose Henri Cartier-Bresson hat es mir besonders angetan. Seine s/w Liebeserklärung an Paris ist wunderbar. Über Ernst Haas habe ich ein neues Buch erstanden. Es ist eine Art Biographie verfeinert mit zauberhaften Bildern.
    Eben habe ich noch eine Rezensiion bei amazon zu meinem Weitwinkelobjektiv von Sigma gelesen. Wie mir scheint habe ich hier alles richtig gemacht.
    Ich mag deinen Blognamen – bin auch offen für Veränderungen.

    Salut
    Helmut
    der dir auch eine gute Woche wünscht.

    Gefällt mir

    1. Lieber Helmut, vielen Dank für dein Kommentar, das mich immer sehr freut. Ich finde es klasse, dass du so viele Fotobücher kaufst . Mit dem Sigma Objektiv hast du sicher nichts Falsches gemacht. Hab zwar selber noch kein Sigma, bin aber schwer am Überlegen, mir eins zu kaufen. Landesgartenschauen sind sicher auch sehr schön bunt. Vielleicht behalte ich den Namen, je länger ich darüber nachdenke, desto sicherer bin ich mir, dass der Name sehr originell klingt (vielleicht ein bisschen „künstlerisch“ 🙂 ). LG bilere

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s